Export / Ausfuhr

Hier eine Übersicht unserer Service-Leistungen für Ihren Export:

  • Ausfuhr- oder Kurzzeitkennzeichen
  • Ausfuhranmeldung
  • Lieferantenerklärung • EUR 1
  • EG-Übereinstimmungserklärung (COC-Papier)
  • Technische Datenblätter
  • Abwicklung Transport und Verschiffung (Auftragserteilung durch Käufer)

Für Käufer innerhalb der EU: Wenn Sie Gewerbetreibender mit Wohnsitz im Ausland sind, können Sie bei uns Fahrzeuge mit Ihrer Steuer Identifikationsnummer zum Nettopreis (ohne Anfall der MwSt. in Höhe von 19%) erwerben. Dies ist nur bei Fahrzeugen möglich, bei denen die Mehrwertsteuer ausgewiesen werden kann. Diese Unterlagen müssen Sie uns Vorlegen:

  • Firmengründungspapiere, gültiger Ust-Ident-Nr., Anschrift
  • Kopie Personalausweis Geschäftsführer
  • Kopie Personalausweis Fahrzeugabholer
  • Eine Aktuelle Telefon-/ Stromrechnung
  • Bevollmächtigung für Fahrzeugabholer (ggf. eine Notarielle Vollmacht)

Für Käufer außerhalb der EU, in Drittländer: Wenn Sie Kunde mit Wohnsitz außerhalb der EU sind, so können Sie ebenso bei uns zu Nettopreisen Fahrzeuge erwerben. Sie müssen jedoch die MwSt. (19% des Kaufpreises) bei uns als Kaution hinterlegen, die Sie gegen Rücksendung der von uns benötigten Dokumente zurück überwiesen bekommen oder die wir Vorort nach Vereinbarung in bar auszahlen können.